Deutsche Bildung AG folgen

Projektmanagement-Workshop

Veranstaltung

09
NOV
Büro der Deutschen Bildung
 

Zum Thema: Die Planung von Projekten gewinnt in der heutigen Arbeitswelt immer stärker an Relevanz. Innerhalb des Workshops werden Ihnen daher wichtige Bestandteile aus ausgewählten Bereichen des Projektmanagements vermittelt, Sie erhalten einen Gesamtüberblick über die Projektmanagementmethodik und beschäftigen sich mit der Definition, Planung, Durchführung und Abschluss von Projekten. Die erlernten Methoden, Tools und Techniken beziehen sich auf kleine und mittlere Projekte und ermöglichen jedem Teilnehmer, sich selbst einen „Baukasten“ für eigene Vorhaben und Projekte zusammen zu stellen. Das Seminar verbindet in besonderer Weise Theorie mit Praxis und beschreibt Faktoren, die zum Gelingen von Projekten beitragen.

Sie lernen die einzelnen Projektmanagementphasen kennen, wie und warum Projekte erfolgreich verlaufen und wie die Werkzeuge des Projektmanagements richtig eingesetzt werden.

Referent: Torsten Zielezniak – Gründer, Berater, Trainer und Dozent für die Themen Projektmanagement, Change Management, Kommunikation und Prozessmanagement

Wann: Samstag, 9. November, 10:00 Uhr – 18 Uhr und Sonntag, 10. November, 9:00 Uhr – ca. 16 Uhr

Wo: Büro der Deutschen Bildung, Weißfrauenstraße 12-16, 60311 Frankfurt am Main

Anmeldung: Zur Anmeldung nutze bitte unsere Online-Registrierung.

Fahrtkosten: Bei anfallenden Kosten für Anreise unterstützen wir dich mit bis zu 75 Euro: Egal, ob du mit der Bahn (Sparpreis, 2. Klasse, ohne Sitzplatzreservierung), dem Fernbus, einer Mitfahrgelegenheit oder dem eigenen Auto (0,15 Euro pro Kilometer) anreist.

Übernachtung: Bei mehrtägigen Workshops übernehmen wir 25 Euro der Übernachtungskosten. Wo du übernachten möchtest, entscheidest du. Bitte denk unbedingt an die Rechnung.
Verpflegung: Mittagessen und Getränke werden während der Seminare kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Teilnahmebescheinigung: Du erhältst nach dem Workshop eine Teilnahmebescheinigung.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.