Deutsche Bildung AG folgen

Stressmanagement Teil I: Stress lass nach – die Basics

Veranstaltung

Bei uns bekommst du zwar keine Yoga-Stunden, dafür aber ganz viel positive Energie!
24
JUL
Virtueller Vortragsraum
  -

Zum Thema: „Stress“ ist ein inflationärer Begriff geworden, den wir in erster Linie für etwas Negatives halten. Und tatsächlich kann Stress krank machen und unsere Leistung beeinträchtigen, im schlimmsten Fall sogar zum „Totalausfall“ führen. In Teil 1 unserer Stressmanagement-Reihe werfen wir deshalb einen genauen Blick auf das Phänomen Stress. Was passiert im Körper? Was genau führt zum subjektiven Stressempfinden? Was kann uns helfen, bevor wir anfangen, uns durch Zeitmanagement und Co. hektisch selbst zu optimieren? Zusammen werfen wir einen Blick auf das Phänomen Stress, besonders im Kontext von Studium und Berufseinstieg. Die Teilnehmer lernen dabei ein Stressmodell kennen und erfahren, wie unsere Ziele, Visionen und Ressourcen mit unserem Stressempfinden zusammenhängen.

Referentin: Stefanie Müller - Leitet den Bereich PR & Kommunikation bei der Deutschen Bildung und befindet sich in Ausbildung zum Personal- und Business-Coach. Expertin für innere Antreiber, Stress- und Zeitmanagement.

Wann: Dienstag, 24. Juli, 17:00 - 18:00 Uhr

Wo: Virtueller Vortragsraum

Technik: Für die Teilnahme benötigst du lediglich einen Internetzugang, einen Lautsprecher sowie den aktuellen Adobe Flash® Player.

Anmeldung:
Bitte nutze unsere Online-Registrierung und erstelle auf folgender Webseite unter Angabe deiner E-Mail-Adresse einen neuen Benutzer. Im Anschluss wählst du deine Wunschtermine aus.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy