Deutsche Bildung AG folgen

Kostenfreie „women&work Winter-Academy“

News   •   Dez 07, 2016 09:06 CET

Für Studentinnen und Absolventinnen am 14. Dezember von 18 - 21 Uhr

Zur Vorbereitung und zum Warmlaufen auf die women&work 2017, Europas größten Messe-Kongress für Frauen, bieten die Veranstalter der women&work am 14. Dezember erstmalig eine „Winter Academy“ an. Interessierte Frauen können von 18 – 21 Uhr an folgenden Webinaren kostenfrei teilnehmen:

18 Uhr: Futability® – Veränderungen kompetent begegnen

19 Uhr: Raus aus der Komfortzone – so fällt es leicht(er)

20 Uhr: Stress & Burnout – Auslöser frühzeitig erkennen und verhindern

Teilnehmen können immatrikulierte Studentinnen und Absolventinnen sowie Young Professionals mit bis zu 5 Jahren Berufserfahrung.

Zur Teilnahme benötigen die Teilnehmerinnen lediglich einen Webbrowser, den Adobe Flash® Player und einen aktivierten Lautsprecher an ihrem Computer. Bei der Teilnahme an allen drei Webinaren bekommen die Teilnehmerinnen eine Teilnahmebescheinigung.

Ausführliches Programm & kostenfreie Anmeldung unter
ttp://winter.womenandwork.de

women&work am 17. Juni 2017 in BonnAm 17. Juni 2017 findet die women&work, Europas größter Karriere-Event und Messe-Kongress für Frauen, statt. Über 120 Top-Arbeitgeber werden für Gespräche zur Verfügung stehen, fast 100 Trainer, Coaches, Berater und Netzwerke unterstützen die individuelle Karriere-, Berufs- und Lebensplanung von Frauen und in über 50 Vorträgen bekommen Studentinnen und Absolventinnen kostenfreie Weiterbildungs-Impulse.

Schwerpunkt der women&work 2017 ist das Thema „Veränderung und Transformation“. Als VIP-Gast erwarten die Initiatoren des Messe-Kongresses Christian Lindner, Chef der FDP. 120 Besucherinnen haben die Möglichkeit, ihn „women&work-Backstage“ zu erleben und ihm Fragen zu stellen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.