Deutsche Bildung AG folgen

Schlagworte

Tag der Bildung: „Studien- und Berufswahl sollte allein durch Potenziale und Wünsche beeinflusst sein“

Tag der Bildung: „Studien- und Berufswahl sollte allein durch Potenziale und Wünsche beeinflusst sein“

Pressemitteilungen   •   Dez 08, 2017 07:30 CET

Ob sich Schulabgänger für eine Berufsausbildung oder ein Studium entscheiden, hängt weiterhin von der sozialen Herkunft ab. Das ist ein Ergebnis des SchulhofBarometers 2017 der auf Studienfinanzierung spezialisierten Deutschen Bildung. Demnach strebt die Hälfte der knapp 2.000 befragten Schüler und Abiturienten ein Hochschulstudium an, während sich 16 Prozent für ein duales Studium interessieren.

​SchulhofBarometer 2017: Bildungshintergrund der Eltern beeinflusst den Werdegang von Schülern

​SchulhofBarometer 2017: Bildungshintergrund der Eltern beeinflusst den Werdegang von Schülern

Pressemitteilungen   •   Mai 31, 2017 16:29 CEST

Ob Gymnasiasten sich für eine Berufsausbildung oder ein Studium interessieren, hängt auch vom Bildungshintergrund der Eltern ab. Auch ob Schüler während der Schule ein Austauschjahr im Ausland oder einen Schüleraustausch machen, hängt davon ab, ob die Eltern einen akademischen Hintergrund haben. "Von Chancengerechtigkeit kann keine Rede sein", sagt Anja Hofmann von der Deutschen Bildung.