Deutsche Bildung AG folgen

Schlagworte

Auslandssemester

​Campus-Fakt der Woche: Studentisches Ehrenamt. Studium und Job gehen oft vor

​Campus-Fakt der Woche: Studentisches Ehrenamt. Studium und Job gehen oft vor

Pressemitteilungen   •   Sep 11, 2019 11:21 CEST

Mit 64 Prozent engagiert sich der Großteil der Studentinnen und Studenten nicht ehrenamtlich. Die Konzentration auf das Studium und der Vorrang des Nebenjobs sind die häufigsten Gründe dafür.

Campus-Fakt der Woche: ​Master-Studium. Studenten versprechen sich bessere Arbeitsmarktchancen, können sich den Master aber oft nicht leisten

Campus-Fakt der Woche: ​Master-Studium. Studenten versprechen sich bessere Arbeitsmarktchancen, können sich den Master aber oft nicht leisten

Pressemitteilungen   •   Aug 21, 2019 10:50 CEST

47 Prozent der über 6.900 im CampusBarometer befragten Studentinnen und Studenten planen nach dem Bachelor ein weiterführendes Studium, 94 Prozent von ihnen einen Master. Wer ein weiteres Studium anstrebt, verspricht sich davon mehrheitlich bessere Arbeitsmarktchancen (74 Prozent) und ein vertieftes Fachwissen (71 Prozent).

​Nebenjobs im Studium: Fast jeder zweite Student würde gerne weniger oder gar nicht jobben
CampusFakt der Woche: Mehr als die Hälfte der Studenten planen keinen Auslandsaufenthalt

CampusFakt der Woche: Mehr als die Hälfte der Studenten planen keinen Auslandsaufenthalt

Pressemitteilungen   •   Jul 24, 2019 10:59 CEST

Mehr als 80 Prozent der im CampusBarometer 2018 befragten Studentinnen und Studenten aller Semester haben noch nicht im Ausland studiert. 54 Prozent haben es im weiteren Verlauf des Studiums auch nicht vor.

Campus-Fakt der Woche: Immer weniger Studentinnen und Studenten planen einen Master
Studienfinanzierung: Studienfonds bei Studenten immer beliebter

Studienfinanzierung: Studienfonds bei Studenten immer beliebter

Pressemitteilungen   •   Jul 03, 2019 11:37 CEST

Zum siebten Mal erreicht der Studienfonds der Deutschen Bildung eine Bestbewertung in vier von fünf Kategorien im aktuellen Studienkredit-Test des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE). Bestnoten gab es für die Kriterien Risikobegrenzung, Flexibilität, Zugang und Kapazität. Insgesamt wurden 49 Studienkredite und Studienfonds getestet.

CampusFakt der Woche: 40 Prozent der Studenten stehen ständig oder häufig unter Stress
CampusFakt der Woche: ​Weniger als die Hälfte der Studentinnen und Studenten schafft Studium in der Regelstudienzeit
Studenten befürchten Klimawandel, soziale Ungleichheit und rechte Tendenzen
CampusBarometer: Studenten sehen Digitalisierung gelassen, haben aber Zukunftsängste

CampusBarometer: Studenten sehen Digitalisierung gelassen, haben aber Zukunftsängste

Pressemitteilungen   •   Apr 04, 2019 12:52 CEST

Studentinnen und Studenten sehen Digitalisierung gelassen, fühlen sich im Studium jedoch gestresst und befürchten auch in der Zukunft eine hohe persönliche Beanspruchung. Die Zufriedenheit mit den Hochschulen ist gestiegen, viele wünschen sich aber eine bessere Berufsvorbereitung.

Stress im Studium? Deutsche Bildung unterstützt Studenten mit Webinar-Reihe zum Thema Stressmanagement

Stress im Studium? Deutsche Bildung unterstützt Studenten mit Webinar-Reihe zum Thema Stressmanagement

Pressemitteilungen   •   Jul 17, 2018 14:15 CEST

Klausuren, Prüfungen, Präsentationen und Hausarbeiten. Studenten sind während ihrer Studienzeit zunehmend gestresst – lässiges Studentenleben, Fehlanzeige! Um Studenten den Weg zu mehr Entspannung im Studium zu zeigen, veranstaltet die Deutsche Bildung im Juli drei Webinare passend zum Thema Stressmanagement.

Tag der Bildung: „Studien- und Berufswahl sollte allein durch Potenziale und Wünsche beeinflusst sein“

Tag der Bildung: „Studien- und Berufswahl sollte allein durch Potenziale und Wünsche beeinflusst sein“

Pressemitteilungen   •   Dez 08, 2017 07:30 CET

Ob sich Schulabgänger für eine Berufsausbildung oder ein Studium entscheiden, hängt weiterhin von der sozialen Herkunft ab. Das ist ein Ergebnis des SchulhofBarometers 2017 der auf Studienfinanzierung spezialisierten Deutschen Bildung. Demnach strebt die Hälfte der knapp 2.000 befragten Schüler und Abiturienten ein Hochschulstudium an, während sich 16 Prozent für ein duales Studium interessieren.

​SchulhofBarometer 2017: Bildungshintergrund der Eltern beeinflusst den Werdegang von Schülern

​SchulhofBarometer 2017: Bildungshintergrund der Eltern beeinflusst den Werdegang von Schülern

Pressemitteilungen   •   Mai 31, 2017 16:29 CEST

Ob Gymnasiasten sich für eine Berufsausbildung oder ein Studium interessieren, hängt auch vom Bildungshintergrund der Eltern ab. Auch ob Schüler während der Schule ein Austauschjahr im Ausland oder einen Schüleraustausch machen, hängt davon ab, ob die Eltern einen akademischen Hintergrund haben. "Von Chancengerechtigkeit kann keine Rede sein", sagt Anja Hofmann von der Deutschen Bildung.

​Soft Skills für die Arbeitswelt: Online-Vorträge für Studenten und Berufseinsteiger

​Soft Skills für die Arbeitswelt: Online-Vorträge für Studenten und Berufseinsteiger

Pressemitteilungen   •   Okt 26, 2016 13:08 CEST

Beim Online-Symposium der Deutschen Bildung "Skilling me softly" (5. November 2016) lernen Studenten etwas über die allerwichtigsten Kompetenzen für die moderne Arbeitswelt. Infos + Anmeldung: www.deutsche-bildung.de/de/studienfoerderung/wissenplus/jahressymposium/

Deutsche Bildung bereitet Emission neuer Anleihe vor

Pressemitteilungen   •   Apr 04, 2016 17:02 CEST

Die Finanzierung in Bildung wird zunehmend wichtiger. Die auf die Vergabe von Studienförderung spezialisierte Deutsche Bildung AG bereitet nun die Emission einer zweiten Anleihe zur Finanzierung der Geldvergabe an junge Talente vor. Erste Informationen können interessierte Investoren auf der Landing-Page www.rentabel-sicher-sinnvoll.de anfordern.